FAQ - Hochzeiten

 

Woher wissen wir, dass die Chemie zwischen uns stimmt?

 

Nachdem Ihr mich kontaktiert habt, verabreden wir ein Treffen und lernen uns kennen. Wenn wir das Gefühl haben, es passt, besprechen wir den Ablauf Eurer Hochzeit und tauschen Ideen, Erwartungen und Vorstellungen aus. Wir können uns eine komplette Reportage zusammen angucken und jeder wird seine Fragen los.

Danach sollten wir ein ganz gutes Gefühl haben, ob es passt.

 

Wie läuft das Paarshooting ab?

 

Zusammen überlegen wir, wann es am besten in den Tagesablauf passt und wo es eine schöne Location gibt. Es muss auch gar nicht lange dauern und falls Ihr nicht gerne posiert, ist das auch kein Problem. Ihr könnt die Zeit zu Zweit genießen, ein bisschen zur Ruhe kommen und nebenbei mache ich ein paar Fotos.

 

Was kostet eine Hochzeitsreportage?

 

Die Antwort ist ein Klassiker: "Das kommt ganz darauf an!"

Bevor wir uns verabreden, schicke ich Euch ein paar Vorschläge.

 

Wir heiraten nicht in Hamburg - können wir Dich trotzdem buchen?

 

Ja klar! Und wenn wir rechtzeitig buchen, halten sich die Kosten auch in Grenzen.

Die Reisekosten werden dann Teil des Paketes, das wir zusammen schnüren.

 

Was ist wenn es regnet?

 

Keine Sorge, da finden wir eine Lösung!

Entweder machen wir die Fotos einfach drinnen und suchen uns eine Scheune, Halle, Kirche oder eine andere Indoor-Location. Man kann aber auch bei Regen schöne Fotos machen und dabei Schirme und Pfützen mit einbeziehen. Notfalls treffen wir uns für die Paarfotos einfach ein paar Tage später zu einem After-Wedding-Shoot.

Und meistens kommt abends nochmal die Sonne raus :-)

 

Wieviele Bilder bekommen wir? Wie? Wann?

 

Ihr bekommt alle schönen Bilder, die Euren Tag und die Ereignisse dokumentieren, bearbeitet in Farbe oder Schwarz-Weiß. Meist kommen etwa 30-50 Bilder pro Stunde zusammen, aber das ist nur eine grobe Zahl. Ich schicke Euch nach ca. vier Wochen einen Link zu einer passwortgeschützten Galerie, die Ihr dann mit Euren Gästen teilen könnt. Dort könnt Ihr die Fotos online anschauen und downloaden.

 

Hast Du eine Photo Booth?

 

Digital? Nein. Analog? Ja: da oft am Abend der Hochzeit eine Fotowand oder ein Album entstehen soll, kann ich zwei Sofortbildkameras (Fuji Instax) und ein paar lustige Accessoires mitbringen. Das Ergebnis ist dann ungefähr so, wie mit den guten alten Polaroids.

Infos - Familienshoot/Portrait

 

 

Vorher...

  • Ihr seid neugierig geworden und schreibt mir eine Email mit ein paar Informationen, was Ihr buchen möchtet.
  • Wir lernen uns am Telefon ein wenig kennen, vereinbaren Termin und Umfang und tauschen erste Ideen und Vorstellungen aus.
  • Auch für ausgeflippte Vorschläge bin ich offen - oder ich bringe selbst welche mit :-)
  • "Aber ich bin nicht fotogen..." - "Wetten doch?!"

 

in Action...

  • Für Portraits überlegen wir uns vorher zusammen eine Location, am besten irgendwo draußen.
  • Familienshootings machen wir bei Euch zu Hause oder in einer vertrauten Umgebung, in der Ihr Euch wohl fühlt.
  • Bei größeren Kindern, passen natürlich auch andere Orte sehr gut, an denen z.B. Eure Aktivitäten stattfinden.
  • Wir werden einen entspannten Umgang und Spaß miteinander haben.
  • Wenn Ihr Euch wohl fühlt, entstehen die Bilder ganz nebenbei und dann sind sie natürlich und echt.

 

Nachher...

  • Ihr bekommt individuell bearbeitete digitale Bilder in Farbe und/oder Schwarz-Weiß. 
  • Etwa vier Wochen nach dem Shooting schicke ich Euch einen Link zu einer Online-Galerie oder einen USB-Stick.
  • Ihr könnt die Bilder auch auf Facebook, Instagram o.ä. zeigen, bitte gebt mich dabei als Urheber an
    (www.claudia-bosch.com).

Claudia Bosch • Photography • Hamburg

mail@claudia-bosch.com

 ® Alle Rechte vorbehalten